Die Himmelskugel

[Dimensionen] [Impressionen] [Der Sternenweg] [Die Himmelskugel] [Titelseite] [Foto-‹bersicht]

Himmelskugel ganz

Als Himmelskugel bzw. Globus zur Darstellung der Richtungen, in denen die Sterne am 14.6. um 23 Uhr MESZ standen, diente ein mit Helium gefüllter Ballon, den die Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH (EWA) Verfügung stellte.

Himmelskugel Ausschnitt

Hier ein Ausschnitt. Die Genauigkeit ist nicht sehr hoch, da die von der EWA hergestellten Aufkleber von zwei Leuten innerhalb weniger Minuten "frei Schnauze" auf den Ballon geklebt wurden. Als Hilfsmittel hatten sie nur einen Kompass und eine drehbare Sternkarte. Für die Veranschaulichung reichte diese geringe Genauigkeit völlig aus.

Himmelskugel beleuchet

So sah die von innen beleuchtete Himmelskugel in der Dunkelheit aus.